Denkerei
Oranienplatz 2
10999 Berlin
Telefon (030) 61671001
info@denkerei-berlin.de

 

Zur Liste

Veranstaltung: Raphael Koenig „Jiddisch und die kritische Theorie“

Samstag, 26.08.2017, 18:00 Uhr, Berlin, Denkerei

Vortrag im Rahmen von „Jiddisch in Berlin. Sommeruniversität für Jiddische Sprache und Literatur in Berlin“

Vortragssprache ist Englisch. Weitere Informationen folgen.

Zur „Sommeruniversität für Jiddische Sprache“: 

Die erste Sommeruniversität für Jiddische Sprache und Literatur in Berlin findet am Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin zwischen dem 14. August und dem 1. September 2017 statt. Sie wird organisiert vom Haus der jiddischen Kultur – Medem-Bibliothek in Kooperation mit dem Institut für Judaistik der Freien Universität Brüssel und dem Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin.

http://www.yiddishweb.com/berlin-de/

Zur Person (engl.):

Raphael Koenig’s research focuses on French, German, and Yiddish avant-garde literature and visual culture, more specifically on the reception of the “art of the insane” from the early 1920s to the late 1940s. Raphael is a Ph.D. candidate in Comparative Literature at Harvard University, and a graduate of the Ecole Normale Supérieure and the Sorbonne in Paris. He is also a member of the Editorial Board of In geveb: A Journal of Yiddish Studies, and a literary translator (Paul Scheerbart, Lesabéndio, Vies Parallèles, 2016).

http://www.fu-berlin.de/en/sites/principles-cultural-dynamics/In-Retrospect/Summer-School_2016/Participants/Raphael_Koenig/index.html

https://complit.fas.harvard.edu/people/raphael-koenig

Jiddisch in Berlin

Jiddisch in Berlin | Sommeruniversität für Jiddische Sprache und Literatur in Berlin, 2017

Raphael Koenig

Raphael Koenig